Rennen 2016

2016er Flyer und Plakate in Umlauf

Ein gewohntes Design, aber kleine neue Details erwarten die Personen in kommender Zeit, die einen von 2.500 Flyern des diesjährigen Seifenkistenrennens in den Händen halten oder eines der A3-Plakate betrachten. Neben dem klassischen Logo des Seifenkistenrennens erscheint nun ein zweites Logo. Angelehnt ist diese Idee an einen Artikel in der Thüringischen Landeszeitung aus dem Jahr 2012, in der Röhrig bereits in der Überschrift als „Klein-Monte-Carlo“ bezeichnet wird. So wurde der „Große Preis von Klein-Monte-Carlo“ geboren. Das zweite wichtige Detail befindet sich in der Mitte des Flyers und macht darauf aufmerksam, worauf sich die Zuschauer und Fahrer wohl am meisten freuen: Der neue Rennmodus, die neue Strecke und die neuen Geschwindigkeiten!

Die Flyer können gerne bei Leander Birkl abgeholt werden, um sie an verschiedenen Standorten verteilen zu können. Das Team des Seifenkistenrennens freut sich bei der Verbreitung der Flyer über jede Hilfe. Fragen hierzu können gerne an info@kleinmontecarlo.de gemailt oder unter dem Artikel in die Kommentare geschrieben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.